arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Termine

Hier findet ihr alle Termine, auf denen die AsF Eimsbüttel vertreten ist. Unsere eigenen Sitzungstermine sind mitgliederöffentlich, es können jederzeit alle SPD-Frauen aus Eimsbüttel dazu stoßen.

Zu unseren Veranstaltungen, die mit "öffentlich" gekennzeichnet sind, sind natürlich alle Interessierten eingeladen - unabhängig ihres Geschlechts oder Parteizugehörigkeit!

Termine von November bis Januar

03.11., 10:30 Uhr: Infostand SPD Eimsbüttel-Nord

An diesem Infostand auf dem Wochenmarkt Grundstraße sind auch wir von der AsF vertreten. Wir wollen unsere Veranstaltung am 06.11. bewerben und stehen natürlich auch sonst für alle frauenpolitischen Fragen zur Verfügung! Kommt vorbei!

06.11., 19 Uhr: Veranstaltung der AsF Eimsbüttel: Gender Pay Gap - was kostet das? (öffentlich)

Einladung an alle Interessierten für den 06.11. ab 19 Uhr im Forum der Apostelkirche!

Frauen und Männer verdienen nicht dasselbe. Vergleicht man den Stundenlohn von Frauen mit dem von Männern, so erhalten Frauen seit Jahrzehnten weniger Geld. Der - statistisch unbereinigte -Gender Pay Gap verharrt seit Jahren bei 21%. Deutschland hat im weltweiten Vergleich sogar eine besonders hohe Einkommenslücke zwischen den Geschlechtern. Das hat Folgen – sowohl für die Frauen als auch für Familien, für die Wirtschaft und für die Gesellschaft.

Die Gründe für den Gender Pay Gap sind vielfältig. Die Struktur auf dem Arbeitsmarkt ist ein Faktor: Frauen arbeiten oft in schlechter bezahlten Berufen als Männer, sie arbeiten öfter in Teilzeit, sie sind weniger oft in Führungspositionen zu finden. Ein Teil der Einkommenslücke lässt sich jedoch gar nicht erklären, sie besteht sogar dann, wenn Frauen genau dieselben beruflichen Qualifikationen und Positionen haben wie die Männer. Die Politik hat bereits einen ersten Schritt gemacht, um den Unterschied zu bekämpfen und gegen Diskriminierung vorzugehen, indem das Entgelttransparenzgesetz im Bundestag verabschiedet wurde. Aber reicht das aus?

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Eimsbüttel lädt Sie und Euch herzlich in die Apostelkirche ein, um mit Dr. Christina Boll - Forschungsdirektorin am Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI), Leiterin des Forschungsbereichs "Arbeit, Bildung und Demografie" und Uwe Giffei - Bürgerschaftsabgeordneter Eimsbüttel, Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Gleichstellung - in entspannter Atmosphäre über den Gender Pay Gap zu diskutieren und über Lösungen nachzudenken. Moderation: Sarah Kraaz, Vorsitzende der AsF Eimsbüttel.

12.11., 18 Uhr: offene Vorstandssitzung

Der Vorstand der AsF Eimsbüttel tagt ab 18 Uhr in der Küche des Kreishauses, um Aktuelles und Grundsätzliches zu besprechen. Alle interessierten Mitglieder der AsF Eimsbüttel sind herzlich eingeladen!

17.11., 19 Uhr: Veranstaltung der SPD Schnelsen zum Thema "Junge Familien"

Die SPD Schnelsen lädt zum Themenabend "Junge Familien", nähere Infos folgen. Aber sicher ist: unsere Vorsitzende Sarah Kraaz wird sich unter den ReferentInnen befinden!

21.11., 19 Uhr: Kreisvorstand SPD Eimsbüttel

In der allmonatlichen Kreisvorstandssitzung hat die AsF Eimsbüttel einen Platz, um bei besprochenen Themen die Interessen und die Sicht der SPD-Frauen zu vertreten.

29.11. Weihnachtsfeier der AsF Hamburg

Alle AsF-Mitglieder, also auch alle Frauen in Eimsbüttel, sind herzlich eingeladen zur Weihnachtsfeier der AsF Hamburg! Über einen Beitrag zum Büffet würden sich alle freuen.

01.12., 14 Uhr: Adventstreffen der AsF Eimsbüttel. Rathausführung mit Frauenschwerpunkt und danach auf den Weihnachtsmarkt!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und auch die AsF Eimsbüttel möchte den Start in die Weihnachtszeit feiern. Für das jährliche Adventstreffen freuen wir uns besonders, dass uns unsere Bürgerschaftsabgeordnete Hendrikje Blandow-Schlegel durch das Hamburger Rathaus führt und uns die spannende Geschichte der Frauen in diesem Gebäude erzählt. Danach lädt euch die AsF Eimsbüttel noch auf einen Glühwein oder Punsch auf den Weihnachtsmarkt ein, damit wir uns über unsere Eindrücke und alle sonstigen Themen austauschen können!

Treffpunkt: 14 Uhr im Foyer des Rathauses

Um Anmeldung wird gebeten unter asf@spdeimsbuettel.de

10.12., 18 Uhr: offene Vorstandssitzung

Wie immer tagen wir ab 18 Uhr in der Küche des Kreishauses und laden alle interessierten Frauen ein, dazu zu stoßen.

19.12., 19 Uhr: Kreisvorstand SPD Eimsbüttel

Der (voraussichtlich) letzte Termin der SPD Eimsbüttel in 2019: die Kreisvorstandssitzung. Ein Thema wird sicherlich die bevorstehende Bezirkswahl sein.

14.01., 18 Uhr: offene Vorstandssitzung. 19 Uhr: AsF-Neujahrsumtrunk mit Delegiertennachwahl

Am 14.01. haben wir gleich mehrere Dinge zu erledigen: um 18 Uhr tagt wie gewohnt der Vorstand, danach laden wir euch alle zu einem Neujahrsumtrunk und der Nachwahl der Delegierten zur Landesfrauenkonferenz ein. Wir freuen uns über ein zahlreiches Erscheinen!

Alle Termine im August und September

16.08.2018: Landesvorstand AsF

Der Landesvorstand tagt das erste Mal nach der Sommerpause, wie immer im Kurt-Schumacher-Haus. Mit dabei für euch: Sarah und Katharina.

19.08.: AsF Antragstag im Kreishaus Eimsbüttel

Viele von euch waren bei unserem großen Themenfrühstück im Juni dabei und haben und uns Ideen und Themen mit gegeben, die euch in der Frauenpolitik wichtig sind. Inhaltliches Arbeiten ist euch ein Anliegen, worüber wir uns sehr freuen! Wir wollen deshalb den nächsten Schritt machen und eure Themen in die Partei einbringen. Dafür nutzen wir die klassischste Form der inhaltlichen Parteiarbeit: Anträge. Mit Anträgen kann die AsF eure Forderungen von der Kreis- über die Landes- bis auf die Bundesebene der Partei hinauf tragen, wo sie dann im besten Falle auf dem Bundesparteitag beschlossen werden.

Damit ihr eure wichtigsten Themen gut vertreten findet, laden wir euch zur Mitarbeit und Diskussion ein:

Antragsnachmittag am 19.08.2018 ins Kreishaus der SPD von 14:00 bis 17:00 Uhr

in der Helene-Lange-Straße 1

Wir bringen Kuchen (oder Eis, je nach Wetter) und Kaffee mit und freuen uns, wenn ihr zahlreich vorbei schaut! Ganz egal, ob ihr schon beim Frühstück dabei wart oder neu dazu stoßt: Ziel des Nachmittags ist es, Antragsideen zu entwerfen und sie zumindest grob in Antragsform zu gießen (wie das geht, erklären wir euch). Falls nötig, werden die Anträge im Nachgang des Nachmittags verfeinert, damit sie im besten Falle auf der Landesfrauenkonferenz und der Kreisdelegiertenkonferenz, die beide im September stattfinden, von uns eingebracht werden können.

Zur Anregung und Erinnerung findet ihr die gesammelten Themen vom Themenfrühstück hier nach Oberthemen zusammengefasst - wir freuen uns aber natürlich auch über zusätzliche Ideen am 19.08., die nicht in dieser Liste vorkommen.

- ein wieder rückschrittliches gesellschaftliches Frauenbild

- Sexismus in Bereichen wie Schule, Wissenschaft oder schlicht im Alltag

- Armut von Frauen in verschiedenen Lebenslagen wie etwa als Alleinerziehende oder im Alter

- Gewalt gegen Frauen

- Frauengesundheit und -medizin - wobei hier besonders das Thema Verhütung und der Paragraph 219a eine Rolle spielte

- strukturelle Benachteiligung von Frauen (das betrifft Punkte wie das Steuerrecht genauso wie den öffentlichen Dienst als Arbeitgeber)

- den Kampf für Frauenrechte durch die AsF und die möglichen politischen Mittel - so etwa durch Jugendarbeit und indem man Männern einbezieht.

Lasst uns gemeinsam daran arbeiten, dass diese Themen möglichst bald der Vergangenheit angehören!

29.08.2018: Kreisvorstand SPD Eimsbüttel

Im Kreisvorstand kommen VertreterInnen aller Distrikte und AGs der SPD Eimsbüttel zusammen. Auch die AsF ist vertreten und achtet darauf, dass Frauenbelange nicht zu kurz kommen - weder thematisch noch personell.

10.09.2018: AsF-Sitzung um 18 Uhr

Der Vorstand der AsF Eimsbüttel trifft sich im Kreishaus, und ihr seid alle herzlich eingeladen, vorbei zu schauen.

19.09.2018: Kreisvorstand SPD Eimsbüttel

Der Kreisvorstand der SPD tagt voraussichtlich.

21.09.2018: AsF Landeskonferenz

Die Delegierten der Hamburger AsF treten zusammen, um einige Funktionen neu zu besetzen und Anträge zu diskutieren. Ziel: Auf dem Landesparteitag inhaltlich und personell Präsenz zu zeigen und Frauenthemen nach vorne zu bringen!

22.09.2018: Kreisvorstandsklausur der SPD Eimsbüttel

Der Kreisvorstand trifft sich zum großen Klausurtag. Hauptthemen werden die Arbeit in der Organisationsperiode und die Vorbereitung der Bezirkswahlen sein. Die AsF wird darauf achten, dass Frauen bei beiden Themen sichtbar sind!

24.09. oder 27.09. (tbc): Kreisdelegiertenversammlung SPD Eimsbüttel

Auf der Kreisdelegiertenversammlung werden hauptsächlich Anträge beraten. Die AsF möchte dabei die Arbeit aus ihrem Antragstag prominent vorstellen und mit großer Mehrheit von den Delegierten beschließen lassen!

Alle Termine im Mai und Juni 2018:

15.05.2018 - Kreisdelegiertenversammlung der SPD Eimsbüttel

Die Kreisdelegiertenversammlung ist ein Parteitag auf Kreisebene, auf dem vor allem inhaltlich gearbeitet wird. 90 Delegierte aus den Eimsbütteler Distrikten treffen sich und beraten die eingebrachten Anträge. Auch die AsF Eimsbüttel wird einen Antrag einbringen und sich damit für die Hebammenhilfe einsetzen.

22.05.2018 - Mitgliederversammlung Eimsbüttel-Süd

Nora Oliva, stellvertretende Kreisvorsitzende der AsF, stellt die Arbeit der AsF auf der Mitgliederversammlung ihres Distriktes vor.

22.05.2018 - Landesvorstandssitzung AsF Hamburg

Der AsF-Landesvorstand trifft sich zur konstituierenden Sitzung. Aus der AsF Eimsbüttel ist Sarah Kraaz als Kreisvertreterin dabei sowie Katharina Telljohann und Ricarda Herbrand als Beisitzerin. Es wird um die Ausrichtung der AsF Hamburg in den nächsten zwei Jahren gehen.

23.05.2018 - Kreisvorstand SPD Eimsbüttel

Auch im Kreisvorstand ist die AsF Eimsbüttel vertreten - Sarah Kraaz ist als AsF-Vorsitzende ordentliches Mitglied. Dieses Gremium tagt einmal monatlich im Kreishuas Eimsbüttel und bietet allen Beteiligten eine Übersicht über alles, was in der SPD Eimsbüttel gerade passiert.

29.05.2018 Mitgliederversammlung Eimsbüttel-Nord

Unser Vorstandsmitglied Katharina Telljohann stellt die Arbeit der AsF Eimsbüttel auf der Mitgliederversammlung ihres Distrikts vor.

05.06.2018 - Mitgliederversammlung Lokstedt

Sarah Kraaz, AsF-Kreisvorsitzende, stellt die Arbeit der AsF auf der Mitgliederversammlung des Distriktes Lokstedt vor.

09.06.2018 Landesparteitag der SPD Hamburg

Auf dem Landesparteitag wird unser Antrag zur Hebammenversorgung sowohl vom Kreis Eimsbüttel als auch von der AsF Hamburg eingereicht. Wir sind gespannt, wie er angenommen wird!

11.06.2018 - Vorstandssitzung AsF Eimsbüttel

Wir treffen uns um 18 Uhr im Kreishaus der SPD Eimsbüttel in der Küche. Die Sitzung dauert normalerweise ca. 1,5 Stunden.

14.06.2018 AsF-Landesvorstand

Auf der zweiten Sitzung des AsF-LAndesvorstand werden aus dem Eimsbütteler AsF-Kreisvorstand Sarah Kraaz und Katharina Telljohann teilnehmen. Gast dieser Sitzung ist die SPD-Landesvorsitzende Melanie Leonhard, auf die wir uns schon sehr freuen!

16.06.2018 - AsF-Frühstück in Stellingen

Die AsF Eimsbüttel lädt alle ihre Mitglieder zum (Sekt-)Frühstück in den AWO-Treff Stellingen ein.

Liebe Frauen der SPD Eimsbüttel,

die AsF will euch zum Frühstück einladen! Bei einem Glas Sekt (oder Saft) und einem kleinen Büffet treffen wir uns am 16.06. um 11 Uhr im AWO-Treff Stellingen in der Jugendstraße 11. Der AWO-Treff hat einen kleinen Garten, den wir bei schönem Wetter nutzen können.

Neben der Gelegenheit zum Kennenlernen und vielen schönen Gesprächen wollen wir euch kurz unsere bisherige Arbeit vorstellen (wer ist der AsF-Vorstand in Eimsbüttel, was kann die AsF überhaupt innerhalb der Partei bewirken, was haben wir seit der Wahl im Februar konkret getan) und mit euch diskutieren, welche frauenpolitischen Themen wir als nächstes angehen wollen. Eure Meinung ist gefragt! Denn wir möchten als Vorstand nicht im luftleeren Raum entscheiden, sondern dass unsere Arbeit von euch mit gestaltet wird.

Meldet euch bitte per Mail bei sarahkraaz(at)gmx.de an! Wir freuen uns auf euch.